TechnoCampus Berlin

Fortschrittlich arbeiten hinter denkmalgeschützten Fassaden

About

Geschichtsträchtig und innovativ: Vernetzt arbeiten im „TechnoCampus“

Imposanter Backsteinbau mit Geschichte in neuer Funktion: So präsentiert sich der „TechnoCampus Berlin“ nach seiner Repositionierung. Das denkmalgeschützte Klinkergebäude, 1924 bis 1941 erbaut, liegt verkehrsgünstig in der City West. Modernes, vernetztes Arbeiten wird hier großgeschrieben, der Campus-Gedanke gelebt: Eingebettet in viel Grün bietet ein zentraler Gemeinschaftsbereich mit Mitarbeiterrestaurant, Coffee-Shop und einer großen Terrasse den idealen Treffpunkt für teaminternen Austausch oder Kundentermine. Wer mit dem Rad kommt oder in der Mittagspause Sport treibt, kann außerdem Umkleiden und Duschen nutzen.

  • Baujahr
  • Nutzfläche
  • Stellplätze
Objekt

Alte Mauern in neuem Glanz: Erfolgreiche Wiederbelebung

In den 20er und 30er Jahren erbaut, war das „Wernerwerk XV“ das erste Geschossfabrikgebäude in Zeilenbauweise. Siemens-Chefarchitekt Hans Hertlein verkleidete den heutigen „TechnoCampus“ mit rotem Klinker und verlieh ihm so sein markantes Äußeres. Durch umfangreiche Investitionen glänzt das Ensemble heute mehr denn je. Die fünf- bis zehngeschossigen Gebäude sind ein idealer Arbeitsplatz für alle Branchen. Das herausragende Erscheinungsbild krönen ein repräsentatives Empfangsgebäude, eine moderne Lobby, ein nach neuesten Designtrends eingerichtetes Mitarbeiterrestaurant und aufwändig gestaltete Außenanlagen.

Flächen

Büro, Produktionsstätte oder Logistik: Wandlungsfähigkeit ist die oberste Maxime

Alles ist möglich, unmöglich ist nichts: Dieses Motto stand bei der Wiederbelebung des Industriedenkmals im Vordergrund. Durch lichte Höhen von bis zu vier Metern und das Grundprinzip der offenen Gestaltung haben Mieter des Klinkerdenkmals die volle Flexibilität. Ob klassisches Zellenbüro, Open Space, Lager, Labor, Logistikzentrum oder Produktionsstätte – im „TechnoCampus“ ist Platz dafür. Alle Flächen können individuell angepasst und gestaltet werden: Hier ist Wandlungsfähigkeit das höchste Gebot.